9. vita club Radmarathon in Salzburg

  1. vita club Radmarathon in Salzburg

Am 3. September 2017 ging ich beim 9. vita club Radmarathon in Salzburg an den Start.
Leider fiel mein erstes Radrennen für den RC-Ybbs buchstäblich ins Wasser.
Auf Grund der schlechten Wetterverhältnisse starteten von rd. 140 gemeldeten Teilnehmern für die lange Strecke lediglich 34 – und davon nur 3 Damen.

Um 9 Uhr war es soweit – bei 10°C und Dauerregen ging es auf die 118 km lange Strecke mit 1.440 hm.
Umgeben von Elitefahrern, die sich schon nach kurzer Zeit absetzten, fanden sich doch 2 Athleten, die sich mir anschlossen. Gut zwei Drittel der Strecke legten wir im Dreierpaket zurück, waren kurz zu viert und dann ging es zu zweit auf das letzte Drittel der Strecke. Auf Grund der niedrigen Temperaturen und dem anhaltenden Regen war ich bereits durchgefroren und konnte das Tempo nicht mehr halten, worauf ich die letzten 12 km alleine absolvieren musste.

Trotz der widrigen Verhältnisse war ich glücklich und stolz darüber, dass ich gestartet und ins Ziel gekommen bin. Belohnt wurde ich mit dem 1. Platz in der Klasse W40.

Martina Seilinger

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.